Coco

Testabdeckung

Plattformübergreifende Messung der Testabdeckung für die Programmiersprachen  C, C++, SystemC, C#, Tcl und QML

Kostenlose Demoversion Registrierung für ein Webinar
Coco Code Coverage

Coco ist ein Werkzeug zur Messung der Testabdeckung für mehrere Programmiersprachen. Der Quellcode Ihrer Software wird automatisch instrumentiert, um die Abdeckung von Anweisungen, Verzweigungen und Bedingungen durch ausgeführte Tests zu ermitteln.

Es sind keinerlei Änderungen am Quellcode der getesteten Software notwendig.

Nach Ausführung einer Testsuite für eine instrumentierte Anwendung werden die Testabdeckungsdaten für die spätere Analyse generiert. Die Ergebnisse zeigen unter anderem, welche Bestandteile des Quellcodes von Tests ausgeführt werden und welche Tests noch implementiert werden müssen.

Verfügbare Features

Fangen Sie mit der Analyse Ihrer Testabdeckung noch heute an!

Installieren Sie Ihre kostenlose und voll funktionsfähige Demoversion.
Als Teil der Produktevaluation steht Ihnen unser Kundendienst kostenlos zur Verfügung!

 

By clicking 'Start my free trial now!' you agree to the froglogic privacy policy.

Was unsere Kunden über Coco sagen:

  • "In a complex case, I have used Coco for coverage analysis. It worked out of the box and made a very good impression to me and my colleagues."
    Statement from Siemens about evaluating Coco
  • "So far the tool has performed well. We are also quite happy with the features your tool employs and it's significant advantage over it's competing products in the market."
    Coco Evaluator

Coco Webinar: Messung der Testabdeckung und Analyse von Quellcodeänderungen

Dieses aufgezeichnetes Webinar zeigt, wie Sie die Abdeckung Ihrer Softwaretests messen können. So können Sie redundante Tests und nichtgetesteten oder unerreichbaren Code identifizieren. Zusätzlich lässt sich die Auswirkung von Änderungen am Quellcode beobachten.

Coco Code Coverage